BEYOND the void

Antwort

love and all that stuff  2008 · 01:02  # ·  x  | 277 x gelesen pixel
 
 

 

backdraft

Um den Dreh sieben Jahre hatten wir den Kontakt verloren. Time flies. Nicht gut. Wir waren einander sehr nahe. Heute - nach dutzenden vergeblichen Versuchen zu Tagzeiten - erreiche ich dich zur Unzeit. Lachen, Weinen, Nähe - wir haben noch immer eine ähnliche Art zu denkfühlen. Zwei Stunden. Wie gestern. Ich fühle Dankbarkeit ...
Mein Freund, schön dich wiederzuhaben!

[Wie gut, daß du so stationär bist - so konnte ich dich finden.]

love and all that stuff  2008 · 01:22  # ·  x  | 239 x gelesen pixel
 
 

 

Für Dich

 
You're such a beautiful freak
I wish there were more just like you
You're not like all of the others

love and all that stuff  2008 · 20:08  # ·  x  | 229 x gelesen pixel
 
 

 

god bless bosch

Sei traurig, wenn du traurig bist
und steh' nicht stets vor deiner Seele Posten!
Den Kopf, der dir ans Herz gewachsen ist
wird's schon nicht kosten.
[Erich Kästner]

Eine Katze, die sich als Beschäftigungstherapeuten betrachtet. Zehn Mal am Tag greife ich nach der Handfegergarnitur und fege die verdammte Streu aus dem Flur zusammen. Der Zyklon kommt dafür nicht in Frage. Höllisch laut. Aufwendig. Lästig.
Da kommt mir ein altes Bild in den Kopf ... Einer meiner Lieblingsmenschen (Damned, I miss you so! After all these years ...) greift an die Wand, holt ein beigefarbenes Etwas aus der Halterung, und saugt mal eben die Toastkrümel weg. Nie im Leben hatte ich solche wilde Sehnsucht nach einem Elektrogerät. Alte Zeiten, hunderte von Situationen, ach ... ach ... An welche Bilder sich das Herz mitunter hängt ...

Drei Tage später hole ich meinen Mantel aus dem Secondhandladen ab. Schon wieder unterwegs, spielt mir mein Hirn ein Nebelbild ein ... da war doch was ... ich hab' da doch 'was liegen sehen ... ?
Auf dem Absatz umgedreht. Jetzt habe ich stolze drei Euro ausgegeben für eine Maschine, die nicht wissen kann, daß sie auch ein Seelenfutter ist.

Besser geht's nicht.

love and all that stuff  2008 · 00:01  # ·  x  | 227 x gelesen pixel
 
 

 

If it makes you happy ...

it can't be that bad
so why the hell you look so sad?

love and all that stuff  2008 · 23:36  # ·  x  | 195 x gelesen pixel
 
 

 

Kryptik? Möglicherweise.

Jojo-Fuchs.
Oh ja.
Bitte.

love and all that stuff  2008 · 00:35  # ·  x  | 186 x gelesen pixel
 
 

 

Insomnia VII

Nächtliche Gespräche. Man legt sich auf Stimmen, auf Untertöne. So viel Dankbarkeit im Erkennen, im Zuhausesein. Ich höre dich lachen und fühle, daß ich dich viel zu selten lachen hörte, in letzter Zeit. Meine Hände fahren durch deine wilde Krause und es macht fast nichts, daß ich das gerade nicht realiter tun kann. Meine Haut kann es dennoch fühlen. Ich sehe dich nicht, und sehe doch die steile Falte auf deiner Stirn, sehe, wie du dir in die Haare greifst und mit Daumen und Zeigefinger über deiner Nasenwurzel Minimassagen durchführst. Und ich sehe dich denken und fühlen und höre kein Wort davon.
So wie du kein Wort davon hörst, daß ich dich heil durch diese Nacht bringen möchte. Und nicht nur durch diese. Nicht immer gut für mich. Mehr bei dir als bei mir. Ob du das fühlen kannst, obwohl ich es nicht auszusprechen vermag? Wie ungeschickt ich bin.
Da ist ein Unterschied zwischen Forderung und Wunsch. Der liegt beim Rezipienten und heißt Zutrauen mit Vornamen. Hier hast du das meine, verfahre damit, wie du denkst.
Die Liebe ist nicht nur ein seltsames Spiel.
Gibt es Drachen in Westfalen?
Ich denke an mein Silber über deinem Herzen. Unser Silber. Dein Silber.
Transformatoren.
Vorfreude. Nein. Nicht 'vor Freude'. Freude.
Es ist gut, daß es uns gibt.

love and all that stuff  2007 · 02:58  # ·  x  | 274 x gelesen pixel
 
 

 

compiled on purpose

I’m turning tricks, I’m getting fixed,
I’m back on Boogie Street.
You lose your grip, and then you slip
Into the Masterpiece.
And maybe I had miles to drive,
And promises to keep:
You ditch it all to stay alive,
A Thousand Kisses Deep.
Confined to sex, we pressed against
The limits of the sea:
I saw there were no oceans left
For scavengers like me.
I made it to the forward deck.
I blessed our remnant fleet –
And then consented to be wrecked,
A Thousand Kisses Deep.
And sometimes when the night is slow,
The wretched and the meek,
We gather up our hearts and go,
A Thousand Kisses Deep.
The ponies run, the girls are young,
The odds are there to beat . . .

[L.Cohen]

love and all that stuff  2007 · 15:00  # ·  x  | 216 x gelesen pixel